Könnt‘ jetzt losgehen

Also, wir wären dann so weit!

Vergangene Woche Montag kam die Mulde für den Bauschutt, der beim Abtragen des alten Schornsteins entstehen wird. Die Mulde ist so abgestellt, dass wir eine Schuttrutsche an die alte Luke im Dachboden des Stalls anbringen können. Das spart viel Arbeit. Der Dachboden des Stalls ist ja wieder durchgehend begeh- und belastbar, da wir die alte Zwischendecke komplett ausgetauscht haben.

Momentan ist alles wieder handwerkertypisches „Drama“. Die Mulde sollte morgens kommen, kam dann aber doch erst gegen 14Uhr. Und entgegen aller Absprachen wurde die Mulde auch erstmal völlig falsch abgestellt. Klingeln und noch mal rückversichern?- Fehlanzeige. Da musste der Fahrer das Ding noch mal umparken, aber nun steht die Mulde so, wie sie soll.

mulde

In der letzten Woche hätte nicht nur die Mulde kommen sollen, sondern auch die Handwerker, die den Schornstein abtragen und neu aufmauern. Das machen wir nämlich nicht selbst. Es kam aber niemand.
Auf unsere telefonische Rückfrage kam die Antwort „Vielleicht noch diese Woche.“ Heute haben wir Mittwoch, es war noch keiner da und ich rechne auch nicht mehr damit. Nächste dann. Eventuell.

Ich habe wirklich keine Ahnung, wieso es für Handwerker partout nicht möglich scheint, zugesagte Termine einzuhalten bzw wenigstens Bescheid zu geben, dass es nichts wird. Teilweise ist es schon schwer genug, die überhaupt zu erreichen.

Zum Glück arbeiten unsere Handwerker gut und zügig. Wenn sie denn mal angefangen haben. Orrrrrr….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.